bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

2356
GYI_1126000236
Parteispenden Das Verhalten der AfD ist nur noch peinlich

In der Spendenaffäre hat sich die Partei hinter Ausflüchten verschanzt. Jetzt steht sie vor einem Scherbenhaufen. Kommentar von Jens Schneider, Berlin

1448
dpa_5F9CAC00B6F75C3B
ESC-Vorentscheid Der ganzen Veranstaltung haftet eine unwürdige Billigkeit an

Das Duo S!sters fährt für Deutschland zum ESC nach Tel Aviv - und wird dort wohl chancenlos sein. Denn die ARD hat talentierte Künstler mit Songs ausgestattet, die allenfalls für einen Platz im hinteren Drittel reichen. Von Hans Hoff

565
dpa_5F9CA8000668A18A
ÖDP Der Reißnagel im Hintern der CSU

Die ÖDP hat bislang bei Wahlen exakt null Sitze im Landtag geholt - und schafft es doch immer wieder, die CSU abzuwatschen. Ihr letzer Sieg: das erfolgreiche Volksbegehren zum Artenschutz. Von Andreas Glas

397
Report Das Wunder von Wanfried

Dem Städtchen in Nordhessen erging es wie vielen in der Provinz: Menschen zogen weg, Läden schlossen, Häuser verfielen. Doch dann schaffte der Ort das Comeback. Von Susanne Höll, Wanfried

320
2019-02-22T153627Z_2073256091_RC1F39FAD770_RTRMADP_3_USA-TRADE-EU
Wirtschaftspolitik Trump, der Erpresser

Der US-Präsident springt im Streit um Strafzölle auf deutsche Autos mit den eigentlich Verbündeten so um wie ein Immobilienmagnat mit seinen Subunternehmern. Kommentar von Hendrik Munsberg

264
dpa_5F9CAA008EAE4138
Missbrauchsgipfel Die katholische Kirche braucht eine kopernikanische Wende

Sie hängt am Bild einer Gemeinschaft, die sich selbst genügt und um ihrer selber willen existiert. Um ein neues Kirchenverständnis aufzubauen, muss der Papst nun klare Regeln aufstellen. Kommentar von Matthias Drobinski

210
jan.staiger_js_ripley_flammer_04_20190214094326
Drittes Geschlecht "Aus dir wird mal ein ganz normaler Junge"

Ripley Flammer ist die erste Person, die auf dem Münchner Standesamt ihren Personenstand in "divers" ändern ließ. Flammer und auch Jeanne Riedel kennen den Kampf gegen Klischees und das Gefühl, in keine Schublade zu passen. Von Christina Hertel

182
dpa_5F9CAC00E5A34EFA
Karlsruhe Sängerin Hilde Zadek im Alter von 101 Jahren gestorben

Zadek gehörte zu den bedeutendsten Sopranistinnen des 20. Jahrhunderts. Zwischen 1947 und 1971 sang Hilde Zadek 39 Rollen in 37 verschiedenen Opern an der Wiener Staatsoper.

168
catherina.hess_cat_1586_20180717195101
Outdoor-Ausrüster Outdoor-Ausrüster Lauche & Maas muss schließen

Die Rettung ist gescheitert: Ende April stellt das traditionsreiche Geschäft den Betrieb ein. Von Sebastian Krass

152
502590-01-03
Anklage wegen sexuellen Missbrauchs R. Kelly stellt sich der Polizei in Chicago

Zuvor hatte die Staatsanwaltschaft den R&B-Sänger wegen zehnfachen sexuellen Missbrauchs angeklagt. Mindestens drei der mutmaßlichen Opfer sollen zum Tatzeitpunkt minderjährig gewesen sein.

127
catherina.hess_w2_20190221234201
"Ooh Baby I like it raw" Alles, was man für ein feines Frühstück braucht

Das kleine Café "Ooh Baby I like it raw" ist schnell zu übersehen und lebt trotz zentraler Lage von Mundpropaganda. Wer es aber findet, wird mit üppig belegten Broten, saftigen Kuchen und freundlichem Service belohnt. Von Janina Ventker

123
480443-01-03
Nach dem Falthandy Wohin der Smartphone-Markt als nächstes steuert

Mit seinem neuen Smartphone mit faltbarem Bildschirm testet Samsung technische und preisliche Grenzen aus. Die Entwicklung geht stürmisch weiter. Und wo bleibt Europa? Kommentar von Helmut Martin-Jung

107
Abschiebungen Helfer unerwünscht

Millionen Ehrenamtliche kümmern sich um Flüchtlinge, vor allem als Vermittler gegenüber der Bürokratie. Doch diese Rolle, in der sie gebraucht wurden, wandelt sich. Sie fühlen sich in die Ecke von Staatsgegnern gedrängt. Von Bernd Kastner, Krailling

97
cover-Wehling
ARD-"Framing Manual" Elisabeth Wehling verteidigt sich

Mehrere Medien hatten an der Integrität von Elisabeth Wehlings "Berkeley International Framing Institute" gezweifelt. Von Detlef Esslinger

96
Gedenkvorlesung an der LMU Im Sinne der Weißen Rose

Ludwig Spaenle plädiert für eine Kultur des Hinschauens Von Sabine Buchwald

91
Essen und Trinken Grüner wird's nicht

Seit Jahren verspricht man uns den vollendeten vegetarischen Burger, aber klappt das mit dem Fleischersatz? Und schmeckt Gemüse aus dem Labor? Ein Überblick. Von Julia Rothhaas

83
alessandra.schellnegger_as_l1120535_20190222111801
Stadtplanung Die Wohnungspolitik macht die Kommunalwahl spannend

Das zeigt die Diskussion bei der Info-Veranstaltung zur SEM. Die einen sind für, die anderen gegen das große Bauprojekt. Wie sollen Bürger und Politik mit dem enormen Wachstum der Stadt umgehen? Kommentar von Heiner Effern

66
1_Tatort_Ein_Tag_wie_jeder_andere
"Tatort" aus Franken Der Täter ist Opfer, die Opfer sind Täter

In "Ein Tag wie jeder andere" ist nur vordergründig ein Killer unterwegs. Ansonsten steckt in dieser Bayreuther Episode viel von einem "Tatort"-Klassiker. Von Holger Gertz

60
683566-01-02
Staatskrise in Venezuela "Die Frage ist, ob die Soldaten schießen werden"

Heinz Dieterich hat einst den "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" entworfen. Der langjährige Berater von Hugo Chávez spricht über das Scheitern seiner Idee in Venezuela - und erklärt, warum er nun Schlimmes befürchtet. Interview von Benedikt Peters

49
dpa_148DA0007A36FA13
Odenwaldschule Ort der "Verwahrlosung"

Zwei neue Studien beleuchten den sexuellen Missbrauch an der inzwischen geschlossenen Odenwaldschule. Sie zeigen das unglaubliche Versagen der Aufsichtsbehörden. Von Susanne Höll, Wiesbaden

45
Weltrekordversuch Knapp Horn

Beim "Carnaval du Cor" in Pullach sollen mindestens 180 Waldhornbläser einen Weltrekord brechen. Damit das gelingt, braucht der Veranstalter noch einige Teilnehmer. Es dürfte eng werden - und laut Von Michael Morosow

42
DSC_6227
Österreich Eine Berghütte wie ein Raumschiff

Komfortabel, futuristisch, umweltfreundlich: Die neue Seethalerhütte am Dachstein zeigt, was Schutzbauten heutzutage leisten können. Jetzt müsste sie den Wanderer nur noch auf den Gipfel beamen. Von Dominik Prantl

42
jan.staiger_js_ripley_flammer_04_20190214094326
München heute Divers in München / Fragen um Tote in der Au / CSU lässt SPD auflaufen

Nachrichten und Lesenswertes aus der Stadt. Von Bernhard Hiergeist

41
Berliner Galerienrundgang Luft, Licht, Himmel

Solange der Ventilator läuft, blühen die Stoffblumen: Die Suche nach bleibenden Werken von Otto Piene und Henrike Naumann, einer Künstlerin der Stunde. Von Astrid Mania

39
2019-02-06T111426Z_1441035022_RC139413A210_RTRMADP_3_CHINA-CYBER-NORWAY-VISMA
Cybersicherheit Beim Wettrüsten im Netz sind alle Verlierer

Spionage, Sabotage, Cyberattacken. Alle fürchten sich davor, doch niemand tut etwas dagegen. Dabei gibt es gute Ideen, wie die Eskalation im Internet gestoppt werden kann. Kommentar von Georg Mascolo

39
dpa_5F9C88002AFC883D
Audi-Sanierer Ein einsamer Kämpfer

Audi war monatelang gelähmt, es muss sich dringend etwas ändern. Der neue Chef Bram Schot geht die Sache taktisch klug an - auch ohne Seilschaften. Kommentar von Thomas Fromm

37
Ungarn "Zu weit gegangen"

Der Soziologe István Hegedüs war mal Weggefährte Viktor Orbáns. Heute gehört er zu den Kritikern des Regierungschefs. Im Interview spricht er über Orbáns Streit mit der EVP. Interview von Peter Münch

32
Vice__Der_zweite_Mann_Szenenbilder_07.72dpi
"Vice" im Kino Der Meister-Puppenspieler

Glaubt man Regisseur Adam McKays Film "Vice", geht alles Übel der amerikanischen Politik auf Dick Cheney zurück. Warum das sehr unterhaltsam ist - und wirkungslos. Von Tobias Kniebe

31
Jussie Smollett Futter für den Hass

Der Schauspieler Jussie Smollett hatte behauptet, auf dem Nachhauseweg nachts in Chicago von maskierten Männern angegriffen worden zu sein. Der Vorfall war fingiert. Jetzt meldet sich selbst der US-Präsident zu Wort. Von Jürgen Schmieder

30
dpa_5F9CAC00BDD43CDE
Missbrauchsfall in Lügde Leitender Ermittler suspendiert

Im Skandal um verschwundenes Beweismaterial wurde zudem bekannt, dass ein Beamter in Ausbildung mit der Auswertung des hochsensiblen Datenmaterials beauftragt war. Von Jana Stegemann, Düsseldorf

30
imago87021064h
Prostitution Die Akte Artemis

SZplus Nackte Frauen auf Ledersofas, Freier in roten Bademänteln: Willkommen im Artemis, wo man Sex ohne schlechtes Gewissen kaufen kann. Oder? Hinter den Kulissen von Deutschlands größtem Bordell. Von Verena Mayer und Ronen Steinke

29
230EA70F-4054-4241-8F58-78B19B503B06
Plastikmüll Schluss mit dem Konsum für die Tonne!

Die Welt versinkt in Plastik. Und das nur, weil sich Millionen Menschen einen Konsum angewöhnt haben, der die ökologischen Folgen komplett ausblendet. Essay von Vivien Timmler

28
Teures Vergnügen Diskussion über "Fresch"-Preise

Kurz vor der Eröffnung des Freisinger Kombibads beantragt Stadtrat Eckhard Kaiser neue Preise. Die Familienjahreskarte könnten sich nur gut Situierte leisten, sagt er. Von Nadja Tausche

27
493963-01-02
Kinderschutzgipfel Auf der Suche nach einer glaubwürdigen Wende

Die 21 Denkanstöße, die der Papst bei der Konferenz im Vatikan in die Runde geworfen hat, erhöhen die Erwartungen an den Gipfel. "Etwas Konkretes" muss her. Von Oliver Meiler, Vatikanstadt

27
Ortsteilbürgerversammlung Radweg zwischen Herrsching und Breitbrunn soll gebaut werden

Bürgermeister Christian Schiller kündigt unter anderem die Umsetzung eines uralten Wunsches an Von Patrizia Steipe, Herrsching

24
Volleyball Wie Feuerbach 1990

Stuttgarts Frauen wollen im Pokal-Finale gegen Schwerin den ersten Schritt zum Double machen. Von Sebastian Winter

23
Kultur Geistreiche Plauderstunde

Alex Capus' Präsentation von "Königskinder" ist viel mehr als nur eine Lesung Von Armin Greune, Starnberg

20
imago89565010h
Außenpolitik Mehr Frauen, mehr Frieden

Der Bundestag diskutiert über feministische Außenpolitik - und Regierung und Opposition sind sich größtenteils einig. Einzig von der AfD kommt nur Häme. Von Jasmin Siebert, Berlin

18
2019-02-19T180310Z_1046792346_RC1FA58C3BD0_RTRMADP_3_VENEZUELA-POLITICS
Staatskrise In Venezuela werden Lebensmittel zur Waffe

Nicolás Maduro und Juan Guaidó ringen um die Macht - den einen stützt das Militär, den anderen die Bürger. An diesem Wochenende könnte es zum Showdown kommen. Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

15
Der Sport im Ort Sieben Tage im Becken

Amelie Kiermeier aus Grafing zählt zu den besten Nachwuchs-Schwimmerinnen der Region - bei den Oberbayerischen Titelkämpfen holte sie sechsmal Gold. Wie die 16-Jährige die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft schaffen will - und zudem das Abitur Von Christian Bauer

15
031545-01-02
Europäische Union Ansturm der Populisten

Bei der Europawahl erwarten EU-Kritiker große Zugewinne. Brüssel fürchtet deshalb um seine Handlungsfähigkeit. Russland, China und auch Trump hätten sicher nichts dagegen. Von Karoline Meta Beisel und Alexander Mühlauer, Brüssel

14
GYI_1127857783
FC Bayern gegen Hertha BSC Selke läuft jetzt clever

Gegen Bayern ist der Mittelstürmer der Hoffnungsträger für Hertha BSC. Nach langem Anlauf hat er es geschafft, seine hinderlichen Verhaltensmuster zu durchbrechen. Von Javier Cáceres, Berlin

14
Thema der Woche Buh!

Viele Menschen haben Angst vor Wölfen. Doch es geht auch umgekehrt: In Schweden sorgen professionelle Wolfserschrecker dafür, dass die Tiere auf Abstand bleiben Von Katrin Blawat

13
Deutsche Eishockey Liga Hungrig auf die Scheibe

Meister gegen Tabellenführer, beste Abwehr gegen besten Angriff - der EHC München gewinnt das Spitzenspiel der DEL in Mannheim 2:1. Die Adler haben trotzdem noch die besten Aussichten, als Erster in die Playoffs zu gehen. Von Christian Bernhard

13
B0002835
Homosexualität auf dem Land Coming-Out im Kuhstall

Landwirt Andreas Deyer hat lange unterdrückt, dass er schwul ist. In Herrsching erzählt er Jungbauern seine leidvolle Geschichte. Von Marcella Rau

13
dpa_5F9CAC00E2A934F3
Mobilitätsdienst "Now" Neue Liebe

BMW und Daimler waren sich nicht gerade freundschaftlich verbunden. Jetzt wollen sie gemeinsam die Mobilität von morgen gestalten - zu groß ist die Konkurrenz in den USA und China. Von Max Hägler

13
332753-01-03
American Football Schwere Anschuldigungen gegen Patriots-Besitzer Kraft

Dem Milliardär wird die Förderung von Prostitution vorgeworfen. Laut Polizei existieren Zeugenaussagen und Videomaterial, die die Schuld Krafts belegen sollen.

12
383541-01-02
Gleichberechtigung Genug ist genug!

Deutschland streitet über das Selbstbestimmungsrecht von Frauen und den Paragraf 219a. Doch die Debatte bleibt seltsam brav. Wie viel Geduld wollen Feministinnen noch aufbringen? Von Jagoda Marinić

10
Unnamed Image - 1.3697347.1536595053
"Framing" Die Wissenden und die dämmernde Masse

SZplus "Herausforderung" statt "Problem", "finanzielle Beteiligung" statt "Zwangsgebühr": Lassen wir uns von Sprachmanövern manipulieren? Von Gustav Seibt

10
dpa_5F9CA60030D42CB5
Vorsorge in der Schwangerschaft Schluss mit dem Baby-Kino!

Unnötige Ultraschall-Untersuchungen für Schwangere sollen bald verboten werden. Das ist richtig, denn mehr Einblick bringt noch lange nicht mehr Durchblick. Kommentar von Werner Bartens