bedeckt München 19°
  • Chronologisch
  • Relevanz
328E12000DD5F226
Städte-Ranking Wenn der Friseurbesuch durchschnittlich mehr als 200 Dollar kostet

Ein aktuelles Ranking erklärt, in welchen Metropolen der Welt das Leben besonders teuer und wo es besonders günstig ist. Vor allem aber zeigt es, wie ungleich Wohlstand verteilt ist. Von Regina Steffens

joshua-reddekopp-395392-unsplash
Partnerschaft Spielregeln der Liebe

Schönheit oder Status - was macht attraktiv? Dieser Frage sind Forscher einmal mehr nachgegangen. Ihre Antwort wird manche in die Pubertät zurückversetzen. Von Sebastian Herrmann

imago88408248h
Rundfunkbeitrag Wie sich die Ministerpräsidenten ein lästiges Problem vom Hals schaffen wollen

Seit Langem ist bekannt, dass der Rundfunkbeitrag erhöht werden muss. Nun beraten die Landeschefs über ein Modell, das den Streit auf Dauer entschärfen soll. Von Claudia Tieschky

isser_natalie_neomi_isser-17_20181209131701
Flughafen München Kaum mehr Luft nach oben

413 000 Starts und Landungen, mehr als 46 Millionen Passagiere: Der Flughafen München befindet sich auf Rekordkurs. Um den fortsetzen zu können, muss er sich nun aber Neues einfallen lassen. Von Andreas Schubert

Statistik Signifikanter Unfug

Die statistische Signifikanz, gemessen mit dem sogenannten p-Wert, hat in der Wissenschaft eine geradezu götzenhafte Bedeutung erlangt. 800 Forscher beklagen Fehler und fordern ein Umdenken. Von Patrick Illinger

Fassatal Grüne Ideen

Nachhaltige Landwirtschaft, Wildkräuter und Elektrobusse: Im Fassatal macht man sich intensiv Gedanken über alternative Tourismuskonzepte. Vor allem junge Leute machen vor, wie es in Zukunft gehen könnte. Von Ingrid Brunner

Die Brüder Strudel Es strudelt

Von Cles im Nonstal nach Wien: Die Brüder Strudel schafften es, zu Hofkünstlern der Habsburger zu werden. In ihrem Heimatort im Trentino findet man heute noch ihre Spuren. Von Helmut Luther

Monte Baldo Der Garten Italiens

Vom Frühjahr an breitet sich die Blumenvielfalt des Monte Baldo vom Tal bis in hochalpine Lagen aus. Doch auch dort ist der Klimawandel angekommen. Von Helmut Luther

Ende der Reise Urlauber von Welt

Machen wir uns nichts vor, es hat sich herumgesprochen, dass wir Deutschen allen beinahe alles abkaufen. Solange sie nur recht charmant dabei tun! Von Stefan Fischer

imago82959680h
Kuba Fünf-Sterne-Luxus gibt es nur für Urlauber

Der Tourismus in Kuba boomt - und schon jetzt wird für noch mehr Gäste gebaut. An der Armut der Bevölkerung ändert das wenig. Von Martina Scherf

Haushalt Widerspruch zahlt sich aus

Volkshochschulen bekommen doch mehr Geld Von C. Henzler, W. Wittl

Holzkirchen Gemeinsame Sache

Oberland-Initiative fordert übergreifendes Verkehrskonzept

dpa_14885E00D7E046DE
Geflügelmast "Das ist kein Bauernhof mehr, sondern ein Industriebetrieb"

Der Bund Naturschutz will verhindern, dass ein Landwirt bei Wolnzach eine riesige Mastanlage für fast 125 000 Tiere betreiben darf - die bereits genehmigt und gebaut wurde. Von Christian Sebald

Prozess Zum Wohl der Kinder

Gericht betont hohen Jugendschutz bei Spielen mit Laserstrahlen

Archivtag in Coburg Das Gedächtnis der Zukunft

Bayerns Archive sind mitten im Umbruch: Sie müssen ihre umfangreichen Bestände ins digitale Zeitalter übertragen. Dafür brauchen sie Geld und geschultes Personal Von Hans Kratzer, Coburg

Ganslberg Im Dialog bleiben

Ein runder Tisch über Fritz Koenigs Nachlass Von Sabine Reithmaier, Landshut/München

Konzert Stimme der Träumer

Der Violonist und Komponist Gregor Huebner zelebriert die musikalische Mehrsprachigkeit. Beim Heimspiel in der Bar Gabanyi stellt er das neue Album der Reihe "El Violin Latino" vor Von Dirk Wagner

Kultur Jüdisch ozapft

Die Ausstellung "Jewy Louis auf Rollen" zeigt Comicstrips des jungen niederländischen Zeichners Ben Gershon. Der Eröffnungsabend ist von Witz und Selbstironie geprägt, aber es gibt auch nachdenkliche Töne Von Maxie Römhild

Kurzkritik Dunkle Abgründe

Der kroatische Pianist Ivan Krpan im Herkulessaal Von Andreas Pernpeintner

Ausstellung Zwischen Wachen und Träumen

Das Buchheim-Museum in Bernried erweitert sein Spektrum - mit Bildern von Erwin Pfrang Von Sabine Reithmaier

Kurzkritik Übliches Schema

Thomas Schreckenbergers neues Programm "Hirn für alle" Von Thomas Becker

Konzert Rock'n'Rollenkonflikt

Der Kumpel als Superstar: Herbert Grönemeyer in der Olympiahalle Von Ralf Dombrowski

Vorschlag-Hammer Ferne und andere Welten

Zweifellos ist es nicht nur bequem, sondern oft auch ein Erlebnis, wenn man zahlreiche Kunstwerke in einer Blockbuster-Schau an einem Ort sehen kann, für die man sonst in verschiedene Städte reisen müsste. Ich aber merke, dass mich Ausstellungen, die mich überraschen, die mir neue Einblicke gewähren, deutlich mehr faszinieren Kolumne von Evelyn Vogel

Filmtipp des Tages Abgrund vor Augen

Alex Honnold plant einen riesigen Berg zu besteigen und das ganz ohne Seil oder technischer Hilfsmittel. Der Dokumentarfilm "Free Solo" begleitet den Extremsportler bei seinem Projekt

Hertzkammer Vom Inn inspiriert

Der DJ und Produzent Recondite im Blitz Club Von Stefan Sommer

Weitere Briefe Von Wolf und Esel, von Rindern und viel Leid

Prozess Paar soll 26-Jährige zur Prostitution gezwungen haben

Die beiden sollen ihre Landsfrau aus Afghanistan mit Aussicht auf eine Heirat nach München gelockt, dann bedroht und auf den Strich geschickt haben. Vor Gericht präsentiert die Angeklagte eine völlig andere Geschichte. Von Susi Wimmer

stephan.rumpf_ankerzentrum30666_20190315140301
Funkkaserne Die Schaffung der Ankerzentren war ein Fehler

Dass die Regierung von Oberbayern die Zustände für die Asylbewerber in der Funkkaserne verbessern will, ist löblich. Das grundsätzliche Problem aber wird so nicht gelöst. Kommentar von Thomas Anlauf

Flucht durch Hinterausgang Betrüger legt Autokäufer rein

nila.thiel_nt_2100oberpfaffenhofen_dlr_berti_meisinger_20190317224801
Raumfahrt Diese Frau spricht mit Alexander Gerst im All - auf Bairisch

Berti Meisinger gilt als die rechte Hand des deutschen Astronauten, von Oberpfaffenhofen aus hat sie seinen Kontakt zur Erde gehalten. Nun macht sie sich bereit für ihre letzte Mission. Von Patrizia Steipe, Weßling

Jahr 2022 Stadt bewirbt sich um European Championships

Innenausschuss Neue Vorwürfe gegen die Polizei

Ermittlungen wegen Nachrichten mit "volksverhetzenden Inhalten" Von Julian Hans

Schülerproteste Schwänzen in höherer Mission

Ungebremster Klimawandel führt zu "Freitagsübelkeit"

Schwabinger Kneipenlärm Nachbarn sehen es anders als die Gäste

Anwohner widersprechen Darstellung des Wirts

Stiftungsfrühling Schaufenster für Wohltäter

Hilfswerke präsentieren sich eine Woche lang Von Sven Loerzer