bedeckt München 14°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Skurrile Geschichte Mordermittlungen im braunen Sumpf

Udo Wachtveitl führt sein Publikum in Haimhausen zurück in die Zeit der Novemberrevolution - mit erschreckenden Parallelen zur Gegenwart Von Dorothea Friedrich, Haimhausen

Broschüre Ein Blick in den Landkreis

Das Landratsamt gibt ein neues Bürgermagazin heraus Von Robert STocker, Dachau

Jubiläumskonzert Miss Marple und der Musikus

Mit einer umjubelten Aufführung berühmter Melodien der Filmmusik feiert der Kulturförderkreis Petershausen sein 40-jähriges Bestehen. Eine besondere Würdigung erfahren die Vorsitzende Barbara Blickle und Kammerchor-Leiter Eugen Tluck Von Renate Zauscher, Petershausen

Mitten in Erdweg Heißer Stoff

Warum die Gemeinde Erdweg das Zentrum des Buddhismus ist und eine Zusammenlegung von Friedhöfen einen Totengräber in Bedrängnis bringt. Eine typisch bayerische Geschichte Kolumne von Thomas Radlmaier

Behördenneubau "Glasfassaden sind unwirtschaftlich"

Bündnis für Dachau hinterfragt Wettbewerb für neues Landratsamt

Wegen des freien Blicks auf das Schloss Denkmalschutz behindert Barrierefreiheit

Ein Aufzug würde Künstler und Besucher des Wasserturms glücklich machen. Doch die Vorgaben sind streng Von Gregor Schiegl, Dachau

Ehrenamtliches Engagement Geduldsprobe

Seit 22 Jahren setzen sich die Mitglieder der Petershausener Agenda-21-Gruppe für ein lebendiges Ortszentrum und Klimaschutzprojekte in der Gemeinde ein. Dabei brauchen sie vor allem eines: einen langen Atem Von Petra Schafflik

80 Stimmen Saubere Leistung

Kammerchor singt Mozart-Messe bei minimaler Orchesterbesetzung Von Adolf Karl Gottwald, Dachau

Kulturtipp Es war einmal

Der Vollblut-Mime Frieder Kahlert vom Theater Maskara spielt bei den Theatertagen im Thoma-Haus zwölf verschiedene Rollen

Freiwilligendienst Weltenbummeln für den guten Zweck

Der 19-jährige Jakob Schlosser aus Geretsried hat ein Jahr lang in Südindien gearbeitet. In dem Land der Gegensätze sei er an Grenzen gestoßen, habe aber auch gelernt, dankbar zu sein Von Laura Geigenberger, Geretsried

Infoveranstaltung Wenn Babys nicht einschlafen wollen

Angelika Felendas liest Der Kommissär ermittelt wieder

Penzberg Als die Habenichtse plötzlich wählen durften

Zum 100. Jahrestag beleuchtet der Penzberger Günter Baumgartner den Verlauf der Novemberrevolution im Oberland Von Wolfgang Schäl, Penzberg

Penzberg Bauanträge fürs Edeka-Areal

Ickinger Konzertzyklus Mit Nachpfeifpotenzial

Das Moravia Quintett präsentiert ein ungewohntes, gleichwohl gefälliges Programm - und einen irritierenden Ausreißer Von Paul Schäufele, Icking

Bei Rupprecht Wolfratshausen Lesung mit Christian Berkel

Schwimmbad Nicht ohne die "Welle"

Adventsfensterln Offen für Besucher

In der Adventszeit machen Ickinger Bürger ihre Türen für Fremde auf

Unterstützung Arbeit im Alter

Informationstag für Jobsuchende und Senioren der Arbeitsagentur

Capitol Kino Premiere mit Freibier

Penzberg Beratungen über Haushalt 2019

Bad Tölz Andacht für Verstorbene in der Stadtklinik

Stadtbücherei Penzberg Premiere zur "Blauen Stunde"

Kulturtipp In Afghanistan

Jamal Farani hat im April 2018 Afghanistan bereist und dort ein Hilfsprojekt initiiert. Eindrücke aus seinem Heimatland vermittelt er in einem Bildervortrag

Mitten in der Region Zu viel, zu wenig, genug

Warum heuer Freunde die Annahme von Obst verweigern Kolumne von Ingrid Hügenell

Abrechnung prüfen Mehr Geld für Maler

Gewerkschaft handelt ein Lohnplus heraus

Isar-Kaufhaus Großbaustelle in der Altstadt

Im ehemaligen Wolfratshauser Isar-Kaufhaus beginnen die Arbeiten am Donnerstag. Der Abriss soll laut Investoren bis zum Jahresende abgeschlossen sein - auch wenn ihn ein Streit mit dem Nachbarn verzögern könnte Von Konstantin Kaip, Wolfratshausen

Kulturtipp Es war einmal...

Der Vollblut-Mime Frider Kahlert vom Theater Maskara spielt bei den Theatertagen im Dachauer Thoma-Haus zwölf verschiedene Rollen

Germering Gesundheitsmesse

Politischer Disput im Vortrag Referent gegen Volkshochschule

Nach negativer Einschätzung des Instituts für NS-Forschung setzt die VHS einen Palästina-Vortrag von Jürgen Schulz ab. Der Ex-Sprecher des Eine-Welt-Zentrums sieht sich in der Meinungsfreiheit beschnitten. Mehrere Stadträte widersprechen ihm Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Schach Trauer um Uli Rohrmüller

Von Karl-Wilhelm Götte, Gröbenzell

Für 9,4 Millionen Euro Erneute Erweiterung

Die Kerschensteiner Grund- und Mittelschule in Germering bekommt neue Klassenräume und eine zweite Turnhalle. Denn die Schülerzahlen steigen stetig Von Ingrid Hügenell, Germering

100 Jahre Frauenwahlrecht Was Frau von der Politik abhält

Germeringer Stadträtinnen klagen über zu wenige weibliche Abgeordnete. Dabei übersehen sie das positive Beispiel ihrer Stadt Von Andreas Ostermeier, Germering

Alling Soziale Verantwortung

Alling spricht sich für Beitritt zu Wohnbaugesellschaft aus

Kulturraum Bierzelt versus Mehrzweckhalle

Olching will aus Rücksicht gegenüber den Anwohnern kein weiteres Zusatzkonzert rund um das Volksfest zulassen Von Stefan Salger, Olching

Fasching Backrezept für junge Adlige

Die Brucker Heimatgilde stellt in einer fantasievollen Show ihr Kinderprinzenpaar vor. Philipp Valentin Klein und Kim Sophie Kampfrath werden im Fasching die Kreisstadt repräsentieren Von Karl-Wilhelm Götte, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Baukonjunktur treibt Preise nach oben