bedeckt München 14°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Manfred-Burgsmüller-SPO
Tod von Manfred Burgsmüller Manni, das Schlitzohr

Beim BVB Kapitän und Fan-Idol, in Bremen Held der Ottokratie, immer eine Kultfigur des Fußballs: Die Bundesliga trauert um Stürmer Manfred Burgsmüller. Nachruf von Javier Caceres

Kabarett und Musik in Ebersberg Tickets für den Herbst

Altes Kino startet an diesem Dienstag seinen Vorverkauf

Im Zyklus des Kulturvereins Musik aus dem Herzen

Beglückend: Das "Georgische Kammerorchester Ingolstadt" und Geigerin Nina Karmon im Alten Speicher Ebersberg Von RITA BAEDEKER, Ebersberg

Kommentar Listige Wunschliste

Auch eine dank Fördergeld vergünstigt gebaute Halle wird niemand ohne Schule einfachin der Gegend herumstehen lassen. So sichert der Neubau gewissermaßen den Standort Wendelsteinstraße Von Wieland Bögel

Karl-Sittler-Grundschule Das liegende Klassenzimmer

Ohne Firma und Architekt verzögert sich der Bau der Poinger Grundschule weiter. Vorerst werden Container errichtet Von Franziska Spiecker, Poing

Strom in Rathausnähe Ladesäule künftig kostenpflichtig

Am Markt Schwabener Schloßplatz werden nun Gebühren verlangt

Verkehrsüberwachung in Poing 693 mal zu schnell

Bilanz im ersten Jahr: 13 447 Messungen Von Korbinian Eisenberger, Poing

CD-Präsentation Schlichter Schmetterling

Das Hamburger Duo "Fjarill" spielt auf Gut Sonnenhausen Von Daniel Fritz, Glonn

Ausnahmekonzert Attraktiv geschärft

Mit einem Duoabend rücken die Vaterstettener Rathauskonzerte ihren ursprünglichen Spielort wieder ins Hörfeld des Publikums. Cellist Mattia Zappa und Pianist Massimiliano Mainolfi glänzen Von Ulrich Pfaffenberger, Vaterstetten

Kritik trotz klarem Votum Im Prinzip ja

Vaterstettens Gemeinderat stimmt für den Bau einer neuen Turnhalle an der Wendelsteinschule. Zum Vorgehen gibt es indes Bedenken, einige im Gremium fordern ein Gesamtkonzept für Großprojekte Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Asfa-Wossen Asserate in Vaterstetten "Ich habe große Hoffnungen in Ihre Generation"

Am Gymnasium Vaterstetten berichtet ein äthiopisch-deutscher Autor über Afrika und Fluchtgründe Von Franziska Spiecker, Vaterstetten

Siedlungswachstum Die Bau-Meister

Als Reaktion auf den Wohnungsmangel nimmt die Verdichtung im Landkreis Ebersberg stetig zu. Besonders auffällig ist dies im Norden und Westen, doch der Süden holt auf Von Wieland Bögel, Ebersberg

Ausstellung in Allach Ein Blick in die Seele

Ethnologin beschreibt das Lebensgefühl der Ludwigsfelder Von Jerzy Sobotta, Allach/Dachau

Geburtshilfe Weniger Büroarbeit für Hebammen

Die Koordinierungsstelle ist seit April aktiv, doch der Aufbau wird noch bis September dauern Von Julia Putzger, Petershausen

1500 Haushalte betroffen Stundenlang ohne Strom

Blitz beschädigt eine Freileitung in Schwabhausen und Bergkirchen

Ende der Kindergartengebühren? Gute Aussichten für Eltern

Dachau erwägt, auf Gebühren für Kindergartenplätze ganz zu verzichten, nachdem der Freistaat monatlich 100 Euro pro Kopf zuschießt. Die Träger der neun Kindergärten hätten das Geld lieber für eine Qualitätsoffensive verwendet

Von Freizügigkeit bis Klimaschutz Was der Jugend Europa bedeutet

Neuer Nationalismus, Abschottung und Brexit: Die EU steht unter Druck, doch sie erhält auch viel Zuspruch, gerade von jungen Leuten. Drei Landkreisbürger erzählen von den Vorteilen eines offenen Kontinents und warum man am Sonntag unbedingt wählen sollte Von Anika Blatz, Dachau

Kommentar Unbequeme, aber nötige Stimmen

Der Jugend wird zuweilen nachgesagt, sie könne die Vorteile der EU nicht wirklich schätzen. Doch die Erstwähler, die am Sonntag ihre Stimme abgeben, strafen solche Aussagen Lügen. Das ist ein Jahrgang, der sehr wohl die Bedeutung eines freien, demokratischen Europas kennt und dafür auch auf die Straße geht Von Anika Blatz