bedeckt München 19°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Fastenmarkt in Au Umleitungen beachten

Kirchbergers Woche Gut verwalten und kräftig zupacken

Was ein Landrat so alles können muss, oder auch eine Landrätin Von Johann Kirchberger

Wohnen Explodierende Preise

Echinger SPD erinnert an Versuch einer Bodenrechtsreform

Neufahrn Silvester ohne Raketen

Christia Kürzinger schwebt für die Gemeinde zum Jahreswechsel eine Lichtershow vor

Kulturtipp Schwarzer Humor

Nahverkehr Planungen abgeschlossen

Genehmigungsverfahren für Walpertskirchener Spange läuft

Moosburger Karrieretag Plattform für Firmen und Bewerber

Die Moosburger Berufsmesse ist ein Erfolgsmodell: 28 Unternehmen aus der Region präsentieren sich dort, mehreren musste aus Platzgründen abgesagt werden. Etwa tausend Besucher knüpfen erste Kontakte Von Raphael Ostertag, Moosburg

Dissonanzen  Keine gute Nachbarschaft

Echings Bürgermeister ärgert sich über geplanten Surfpark in Hallbergmoos und das Musikschulprojekt Von Klaus Bachhuber, Eching

Agentur für Arbeit BiZ geschlossen

Gremertshausen Der dörfliche Charakter soll bleiben

Per Bebauungsplan will die Gemeinde Kranzberg ausschließen, dass in dem Ortsteil große Wohnblöcke entstehen Von Petra Schnirch, Kranzberg

Baumaßnahmen Neues Pflaster in den Gassen

In der Freisinger Altstadt kommt es zu Behinderungen

Arbeitskreis Schöpfung Spielzeug reparieren

Kriminalität Die Richter sind ratlos

Zahl der Jugendschöffenfälle steigt am Amtsgericht an. Der Grund ist unbekannt Von Alexander Kappen, Freising

Umweltschutz Nicht locker lassen

Der Bund Naturschutz in Freising hofft noch immer, dass in den Isarauen ein Nationalpark entsteht. Auch für einen früheren Ausstieg aus der Kohle im Kraftwerk Anglberg setzt sich die Kreisgruppe ein Von Johann Kirchberger, Freising

Fische und Gewässer werden untersucht Das lange Warten auf Aufklärung

Behörden informieren Fischer erst spät, dass Fische aus dem Landkreis mit Malachitgrün belastet sind. Von Alexandra Vettori und Peter Becker, Freising

Kreistag Haushaltsberatung

Erding Hier rennen Jugendliche offene Türen ein

Jugendzentrumsbeirat zieht im Sonic Bilanz für 2018. Die Besucherzahlen stimmen, aber es könnten noch mehr sein Von Regina Bluhme, Erding

Vom Coach zur Festanstellung Verantwortungsvolle Aufgabe

Ary Witte-Kriegner ist neuer Geschäftsführer der Behindertenhilfe der Barmherzigen Brüder in Algasing. Der 51-Jährige soll auch den ambitionierten Masterplan 2025 umsetzen Von Thomas Daller, Dorfen

Strittiges Projekt Unternehmer fremdeln mit FMG-Plan

Geschäftsführer des Lab Campus stand bei Frühstück Rede und Antwort Von Katharina Kausche, Erding

Therme Sauftour mit Folgen

Betrunkener hält Polizei und Rettungsdienste auf Trab

Kommentar Fern vom Bürger

Die CSU rühmt sich, nah am Bürger zu sein. Doch das war einmal, neuerdings wird der Abstand größer. Auch bei der Entscheidung zum Christkindlmarkt. Von Antonia Steiger

Neue Hochspannungsleitung Bürgerdialog zur Stromtrasse

Netzbetreiber Tennet lädt zu Infoveranstaltungen ein

Freilaufende Hunde Jagdszenen beim Spaziergang

In Wäldern und Naturschutzgebieten kommen sich Erholungssuchende und Wildtiere immer häufiger in die Quere. Die Leidtragenden sind Rehe, Hasen und Wiesenbrüter - vor allem wenn Hunde von der Leine gelassen werden. Die Zahl der Unfälle hat sich in fünf Jahren verdoppelt Von Iris Hilberth, Anna Majid und Gudrun Passarge

Haar Lässig und greislig

Hannes Ringlstetter frotzelt in Haar Von Anna Majid, Haar

Grünwald Klassisches Benefizkonzert

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Zwergerl müssen weichen

Elterninitiative braucht neue Räume für Kindergruppen

Pullach Der Weg des Samurai

Hitler-Tagebücher Gelungene Kopie

Helmut Dietls "Schtonk" als Bühnenfassung in Garching unterhält gut, bietet aber keine Überraschung Von Udo Watter, Garching

Wissenstipp Am Hirschgarten

Führung mit dem Bund Naturschutz in der Reihe "München wird immer schöner...zugebaut"

Kreis und quer Schaum drüber!

Bei all den Starkbierfesten versuchen inzwischen Vereine und Kommunen, Alleinstellungsmerkmale zu finden Kolumne von Udo Watter

Wohnen Türme, die nicht nur an Wolken kratzen

Weil Baugrund nicht nur in der Stadt immer knapper wird, gelten auch im Umland Hochhäuser als Option. Doch kann höher zu bauen die Lösung sein? Vielerorts regt sich Widerstand, wer aber oben wohnt oder arbeitet, weiß dies zu schätzen Von Bernhard Lohr

Aschheim Lastwagen rammt Auto

Kulturtipp Raritätenbühne

Veranstaltung im Gleis 1 in Unterschleißheim

Gemeinderatssitzung Da ist noch Luft nach oben

Der Hohenbrunner Bürgermeister Straßmair muss sich von den Rechungsprüfern einiges anhören Von Stefan Galler, Hohenbrunn