bedeckt München
12012

Leser sind aktuell auf Süddeutsche.de

746
dpa_1494C200E5B20F29
Cyberangriffe Brandenburg fährt die Server runter

In Potsdam und der Stadt Brandenburg funktioniert die IT der Verwaltung nicht mehr, und eine Gemeinde geht prophylaktisch vom Netz. Vor der Schwachstelle hatten Fachleute schon zu Weihnachten gewarnt. Von Jan Heidtmann, Berlin, und Valentin Dornis

674
CF248F45-8096-4EDA-A72C-7561306C889F
Rot am See 26-Jähriger soll sechs Familienangehörige getötet haben

Danach ruft der Mann die Polizei an. Für die Pistole besitzt er einen Waffenschein. Zwei Menschen werden verletzt, eine Person schwebt noch in Lebensgefahr. Von Claudia Henzler, Rot am See, und Moritz Geier

317
dpa_5FA070009CC6B5B0
Neuer Posten Gabriel kann ja nicht ewig daheim sitzen

Meinung Es ist weder illegal noch ehrenrührig, wenn der ehemalige SPD-Chef bei der Deutschen Bank im Aufsichtsrat sitzt. Kommentar von Detlef Esslinger

269
laif_laif_vesuvius-eruption-2_51806_20200124080601
Archäologie Die Toten aus dem Bootshaus

Starben die Bewohner von Herculaneum einen schnellen Tod, als der Vesuv die Stadt zerstörte? Archäologen haben Gebeine aus mehreren Gebäuden analysiert - und zeichnen ein Schreckensbild. Von Hubert Filser

220
SZ-Photo-h-02018371 Bilder
Ardennenschlacht im Zweiten Weltkrieg Wie Hitlers letzte Offensive verpuffte

Bilder Im Januar 1945 endet die Ardennenschlacht - der letzte große Vorstoß von Hitler-Deutschland. In den Kämpfen büßen Wehrmacht und SS den Großteil ihrer Panzer ein - und hinter der Front werden Kriegsgefangene massakriert. Von Jeremias Schmidt und Oliver Das Gupta

180
APV_Star Trek_Picard_11© 2019 Amazon.com Inc., or its affiliates
Neue Serie "Star Trek: Picard" Jean-Luc, erlöse uns!

Man würde ihm ja auch einfach nur beim Weinanbau zusehen, aber Captain Picard zieht lieber los, um die schönste Utopie zu retten, die es für die Menschheit gibt. Ein Glück. Von Kathleen Hildebrand

180
83173439_10156661879212341_2110986639416229888_ncccc
USA Tierheim gibt "schlimmste Katze der Welt" zur Adoption frei

Perdita hasse "Hunde, Kinder, die Dixie Chicks, Disney-Filme, Weihnachten und zu guter Letzt...Umarmungen", heißt es in der Anzeige eines verzweifelten Tierheims.

178
493716-01-02
Coronavirus China schottet mehr als 43 Millionen Menschen ab

Bislang sind in dem Land etwa 900 Infektionen bestätigt. Wegen des Coronavirus wird in Wuhan eine Spezialklinik mit Platz für 1000 Betten gebaut.

159
488121-01-02
Doomsday Clock Weltuntergangsuhr steht auf 100 Sekunden vor zwölf

Die Wissenschaftler des "Doomsday Clock"-Gremiums haben die symbolische Uhr um 20 Sekunden näher in Richtung globaler Katastrophe gestellt.

152
32A070009D7AEC21
Davos Greta Thunbergs ernüchternde Bilanz

Die Klimaaktivistin sagt beim Weltwirtschaftsforum: "Wir sind mit Forderungen nach Davos gekommen - und die sind komplett ignoriert worden." Aktivistin Luisa Neubauer trifft erneut Siemens-Chef Kaeser. Von Bastian Brinkmann, Davos

151
01494443
KZ Auschwitz Die Entschlossenen vom Sonderkommando

Jüdische Häftlinge mussten die Leichen aus den Gaskammern holen und verbrennen. Diese Gruppe wagte den Aufstand gegen die SS - und sie hinterließ einzigartige schriftliche Zeugnisse. Rezension von Stephan Lehnstaedt

133
dpa_5FA05A00F0DEAAB4
Tierschutzskandal in Bayern Barbarei im Kuhstall

Im Allgäu laufen gegen gleich mehrere Milchviehbetriebe Ermittlungen wegen Tierquälerei. Warum genau dort? Eine Spurensuche. Von Florian Fuchs und Christian Sebald

111
Waffensammlung_kleiner
Bluttat in Starnberg Freund des Sohnes soll Familie getötet haben

Zwei Wochen nachdem Beamte drei Tote in einem Haus in Starnberg fanden, hat die Polizei zwei Männer festgenommen. Einer von ihnen steht unter Mordverdacht. Von David Costanzo und Christian Deussing, Starnberg

101
dpa_5FA04E002270365A
Tarifrunde 2020 IG Metall bricht mit ihrer bisherigen Tarifpolitik

In den vergangenen Jahren hieß es stets mehr Geld und weniger Arbeit. Im Angesicht von drohender Rezession und dem Umbau der Industrie soll es jetzt um jeden Job gehen. Von Detlef Esslinger

96
32A05200A56927C0
Tesla Plötzlich Gigant

Der noch immer kleine Autohersteller Tesla ist jetzt mehr wert als VW. Einige sagen, das sei nur eine Blase. Aber was, wenn nicht? Von Max Hägler

89
c22HivG1
Nachruf "Sophie war eine Spielerin, wie man sie sich wünscht"

Zum Tod der Eishockey-Nationalspielerin Sophie Kratzer erinnern sich Trainer, Teamkolleginnen und Freunde an eine Ausnahmesportlerin - und einen vielschichtigen Menschen. Von Johannes Schnitzler

69
dpa_5FA07000FAD8A42F
Sigmar Gabriel "Man soll nicht an Türen klopfen, hinter denen man selbst mal gesessen hat"

Alte Zitate wie dieses dürften dem Ex-SPD-Chef als Aufsichtsrat der Deutschen Bank wiederbegegnen. Das könnte heikel werden, wenn es etwa um Katar oder um Manager-Boni geht. Von Nico Fried, Berlin, und Meike Schreiber, Davos

49
497242-01-02
Merkel und Erdoğan "Die Türkei steht hier wirklich vor einem Riesen-Problem"

Bei ihrem Besuch in der Türkei kündigt die Bundeskanzlerin deutsche Unterstützung beim Bau fester Unterkünfte für Geflüchtete in Nordsyrien an. In Libyen will der türkische Präsident sein Militär-Engagement fortsetzen.

41
stephan.rumpf_schuhbeck20308_20180228120901
Gastronomie Schuhbeck schließt das "Alfons"

Dem Fernsehkoch ist der Chefkoch seines Fine-Dining-Lokals abhanden gekommen. Nun will er am Konzept feilen und einen Neustart versuchen. Von Franz Kotteder

37
329AAE00F26B9F7A
Investor Soros in Davos Die Welt ist schlecht, hier sind eine Milliarde Dollar

Überall Möchtergern-Diktatoren und andere autoritäre Gestalten: Der Star-Investor George Soros sieht viele schlechte Nachrichten und nur ein paar gute. Daher macht er, was ein Philanthrop eben macht. Von Bastian Brinkmann, Davos

37
dpa_5F98F4008501F301
Berlin Polizist erschießt 33-jährige Frau in Berlin-Friedrichshain

Ein Mann ruft die Polizei, weil seine Mitbewohnerin ihn bedrohe. Als die Beamten anrücken, tritt ihnen die Frau laut Staatsanwaltschaft mit einem Messer entgegen - und einer der Polizisten schießt.

36
54368007
KZ-Arzt Josef Mengele Die Sensation, die eine Fälschung war

Bogdan Musial erzählt, wie ihm Dokumente über Josef Mengele angeboten wurden. Eine ungewöhnliche Biografie des NS-Verbrechers. Von Thomas Urban

27
dpa_5F9E7200F50C6F2F
Luftfahrt Polnische Fluglinie LOT übernimmt Condor

Drei mögliche Käufer waren wohl bis zuletzt im Rennen um die Fluggesellschaft. Nach SZ-Informationen übernimmt nun LOT die deutsche Fluglinie.

26
GYI_1201666673
Australian Open Federer vertreibt die Dämonen

Roger Federer wähnt sich gegen John Millman schon im Aus und siegt noch dramatisch - weil der Tiebreak bei den Australian Open ganz eigene Regeln hat. Von Barbara Klimke, Melbourne

25
494616-01-02
Luftfahrt Condor wird polnisch

Die Fluggesellschaft LOT kauft überraschend den deutschen Ferienflieger. Für Lufthansa ist das ein schwerer Rückschlag, für Reiseveranstalter und Flughäfen ein Segen. Von Jens Flottau

25
wahl_16-9_
Kommunalwahl in München Der Dreikampf ums Rathaus hat begonnen

Bleibt Dieter Reiter Oberbürgermeister - oder gelingt Katrin Habenschaden oder Kristina Frank eine Überraschung? Sieben Wochen vor der Kommunalwahl zeigt sich immer deutlicher, wie unterschiedlich die Kandidaten um Stimmen werben. Von Dominik Hutter

24
imago_imago_st_1112_19010004_90274327_20191112190601
Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel wird Aufsichtsrat der Deutschen Bank

Der frühere SPD-Vorsitzende und Vizekanzler wechselt in die Wirtschaft - und übernimmt einen prominenten Posten. Dem Vernehmen nach geschieht das auf Wunsch der umstrittenen Herrscherfamilie aus Katar. Von Meike Schreiber, Davos

23
dpa_5FA048002CDFFF41
Steuerbelastung Auch die SPD will nun die Mittelschicht besserstellen

Exklusiv Parteichef Norbert Walter-Borjans fordert "spürbare Senkungen" für kleine und mittlere Einkommen. Von Alexander Hagelüken

23
102773804
Straßenverkehr "Wenn ich mich für den König der Straße halte, bin ich nie schuld"

Im Straßenverkehr geht es anscheinend immer aggressiver zu. Psychologe Thomas Wagner erklärt, warum wir im Auto so enthemmt sind. Von Felix Reek

23
6erCombo_16-9
Wechsel in die Wirtschaft Gabriel ist nicht der Erste

Sie gaben den Kurs von Parteien vor oder hatten ein Regierungsamt inne, dann wurden sie Manager, Berater, Lobbyisten. Welche Politiker in die Wirtschaft gegangen sind - und welche Regeln für sie gelten. Von Oliver Das Gupta und Markus C. Schulte von Drach

21
APV_Star Trek_Picard_11© 2019 Amazon.com Inc., or its affiliates
Serie "Star Trek: Picard" "Picard ist immer noch derselbe"

SZplus Nach langem Zögern kehrt der Schauspieler Patrick Stewart in seine Lebensrolle des Captain Picard zurück. Ein Gespräch über "Star Trek", Französisch als Weltraumsprache und den Versuch, ein Haarteil zu tragen. Interview von Patrick Heidmann

21
14_JAE_highres
Biologie Ein flatterhaftes Glück

Ein deutscher Vogelkundler entdeckt auf drei indonesischen Inseln fünf bis dahin unbekannte Vogelarten. Der Jahrhundertfund hat jedoch einen bitteren Beigeschmack. Von Thomas Krumenacker

21
SZ-Photo-h-00159848 Bilder
Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 Die letzten Tage des "Tausendjährigen Reiches"

Bilder Die Fronten in Auflösung, Berlin vor dem Fall, der Diktator am Ende: Im Frühjahr war der Zweite Weltkrieg längst entschieden. Doch weil die Wehrmacht nicht kapitulierte, gehören die letzten Tage zu den blutigsten des Krieges. Fotos aus dem SZ-Archiv. Von Jeremias Schmidt

20
robert.haas_robbitkraft_09_20200109154801
Universität in München Ein Professor wie du und ich

Früher wollte er Ski-Profi werden, dann ließen ihn die Mathe-Rätsel nicht mehr los. Bei seiner ersten Vorlesung haben LMU-Studenten ihren Professor Stefan Schreieder nach seinem Alter gefragt. Kein Wunder, er ist gerade mal Anfang 30. Von Sabine Buchwald

19
dpa_5F9E78007A9EAEA6
Reden wir über Geld "Das Streben nach Geld ist eine belanglose Beschäftigung"

SZplus Wenn man vom Weltraum aus auf die Erde schaut, versteht man, was wirklich wichtig ist, sagt Heidemarie Stefanyshyn-Piper. Die Astronautin über Gehälter im All und wie man zur Nasa kommt. Interview von Kathrin Werner

18
dpa_5F98B200F81DFB83
Zum Tod von "Die Wolke"-Autorin Pausewang Verdrängen gilt nicht

Gudrun Pausewang mutete ihren jungen Lesern zu, sich mit schweren Konflikten zu befassen. Denn wenn die Autorin eines nicht wollte, dann dies: leichtsinnig Mut machen. Nachruf von Hilmar Klute

18
florian.peljak_img_2108_20150906153601
Altstadt Pegida sagt Demo bei der Synagoge ab

Der Israelitischen Kultusgemeinde bleibt zu Beginn des Schabbats eine Kundgebung mit "deutlich antisemitischer Themensetzung" erspart. Das Bündnis "München ist bunt" hatte zu einer Gegendemonstration aufgerufen. Von Kassian Stroh

17
CIMG1750
KZ Auschwitz: Zeitzeugin Miková "Frau mit Brille? Ins Gas!"

Transport im Viehwaggon, Fleischgeruch in der Luft, Selektion mit Doktor Mengele: Holocaust-Überlebende Lisa Miková erinnert sich an das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Protokoll: Protokoll: Oliver Das Gupta, Prag

17
dpa_5F9E8A00B2FD7479
SC Paderborn Der Wiederabstieg als Startrampe

Das Tabellenschlusslicht Paderborn kalkuliert eine Rückkehr in die zweite Liga ein. Vorbild ist der SC Freiburg - in guten wie in schlechten Zeiten. Von Ulrich Hartmann

17
32A070008970509D
Nach Unfall USA lehnen Auslieferung von Diplomatengattin ab

Die US-Amerikanerin hat in Großbritannien einen jungen Mann tot gefahren, sich auf diplomatische Immunität berufen - und das Land verlassen.

17
Burglengenfeld Kind findet beim Spielen 1000 Jahre alte Münze

Das Landesamt für Bodendenkmalpflege spricht von einem "Sensationsfund". Der Vierjährige aus der Oberpfalz darf das Geldstück aber behalten.

16
dpa_5FA06C00874DE079
Aktien Der Dax ist eine Fehlkonstruktion

Meinung Der wichtigste deutsche Aktienindex ist einer der schlechtesten, die es auf der Welt gibt: Anleger werden von ihm in die Irre geführt. Kommentar von Harald Freiberger

16
imago_imago_st_0107_12510027_61467848_20200107125701
Lücke in VPN-Software Wie #Shitrix die IT-Sicherheit weltweit gefährdet

Eine kritische Sicherheitslücke in der Fernzugriffssoftware Citrix erlaubt es Angreifern unbemerkt in Systeme einzudringen. Betroffen ist die IT von Tausenden Firmen, darunter auch Betreiber kritischer Infrastruktur. Von Max Muth, Portland

15
dpa_1492D400EAEE6DEA
Aufforstung Eine Billion Bäume gegen den Klimawandel?

Sogar Donald Trump unterstützt nun die Idee von Umweltaktivisten, massenhaft Bäume zu pflanzen. Doch unter Klimaforschern wird der Nutzen der Aufforstung äußerst kontrovers diskutiert. Von Christoph von Eichhorn

15
dpa_5FA06A00B3FBEE67 Bilder
Alben der Woche "Wer dauernd kifft, wird zwangsläufig Neurechter"

Bilder Die "Antilopen Gang" liefert politische Positionierung mit Humor, die "Pet Shop Boys" Hedonismus mit Hirn und Bufiman ein käsiges Synthie-Revival mit tiefen Emotionen. Was es im Pop nicht alles gibt. Von den SZ-Pop-Kritikern

14
20200125_Dilbert-1 Bilder
Dilbert, Peanuts & Co. Antworten

Bilder Dilbert verzweifelt mal wieder an der Inkompetenz seiner Kollegen und Schroeder geht es nur um die Liebe zur Musik. Viel Spaß mit unseren Comics und ein schönes Wochenende!

14
becca-tapert-F0ZiHWliGGM-unsplash
Partnerschaft Kein Sex ist auch keine Lösung

SZplus Am Anfang landen Liebespaare ständig im Bett. Dann verdrängen Kinder, Wäscheberge und die Steuererklärung die Lust. Aber Sex muss sein. Von Meredith Haaf

14
Schleißheimerstrasse Bilder
Fotografie Die Wohnungen der Biss-Verkäufer

Bilder Der Fotograf Rainer Viertlboeck hat Verkäufer der Straßenzeitung Biss in ihren Wohnungen besucht - das sind seine Bilder.

14
dpa_5FA07000FAD8A42F
Leserdiskussion Wie bewerten Sie Gabriels Wechsel zur Deutschen Bank?

Der ehemalige SPD-Chef soll einen Sitz im Aufsichtsrat des Geldinstituts bekommen. Er wolle mithelfen, die Zukunft der deutschen und europäischen Wirtschaft zu gestalten, sagt Gabriel.

13
Neue Details zur Bluttat in Rot am See (Vorschaubild) Video
Neue Details zur Bluttat in Rot am See

Video Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen 26-Jährigen Mann aus dem Ort handeln, der wahrscheinlich Sportschütze ist, so die Polizei.

13
32A07000480155F8
Biathlon Erster Weltcupsieg des Winters: Herrmann gewinnt in Pokljuka

Die 31-Jährige siegt im Einzelrennen mit großem Abstand vor der Schwedin Hanna Öberg. Endlich zeigt Herrmann auch am Schießstand, was sie kann.

13
Sicherungssystem Bankenaufsicht knöpft sich Sparkassen vor

Die Banken sollen ihr internes Sicherungssystem überarbeiten - Privilegien stehen auf dem Spiel. Von Jan Willmroth und Markus Zydra, Frankfurt

13
imago_imago_st_0107_10030032_88104566_20200107101201
Psychologie Wie kann ich mich verändern?

SZplus Etwas offener, gelassener, gewissenhafter: Fast alle Menschen wünschen sich, ihr Selbst beeinflussen zu können. Welche Lebensereignisse den Charakter am stärksten prägen - und wie stark sich Persönlichkeit tatsächlich verändern lässt. Von Sebastian Herrmann

13
Australien Feuer frei

An diesem Samstag begeht das Land seinen Nationalfeiertag: Vor 232 Jahren legte die britische "First Fleet" an - für die Ureinwohner alles andere als ein Grund zum Feiern. Die Kritik am "Australia Day" ist nach der jüngsten Brandkatastrophe lauter denn je. Von Katja Trippel, Adelaide

13
Prozess 23-Jähriger wegen Überfällen mit Maske verurteilt

Ein Mann ist angeklagt, weil er Passanten bedroht hat und Geld von ihnen erbeuten wollte. Vor Gericht geht es auch um die Vorgeschichte des Täters - denn diese ist bewegt. Aus dem Gericht von Susi Wimmer

12
3erCombo_16-9
Promis der Woche Dolle berührt, dolle verliebt

Pamela Anderson bringt es gemeinsam mit ihrem neuen Mann auf neun Hochzeiten, Til Schweiger hat eine neue Freundin und Brannifer geben Anlass für Liebes-Spekulationen.

12
Antilopen G_____-1
Hiphop Selbstverarsche? Fremdverarsche? Beides, und zwar aufs Schönste

Die Linksrapper der "Antilopen Gang" stellen in Berlin ihr neues Album vor - und lassen es auf einem Symposium vorab geisteswissenschaftlich analysieren. Von Juliane Liebert

12
dpa_5FA070004274E40D
Rowohlt Sein Jahr als Verleger

Nach nur einem Jahr gibt Florian Illies seinen Job als Rowohlt-Verlagschef auf - und folgt so dem prägenden Muster seiner Karriere. Von Marie Schmidt

12
dpa_5FA06E00BC5F3844
Weltwirtschaftsforum Warum Merkel in Davos so gut ankommt

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist so etwas wie der politische Gegenentwurf zum US-Präsidenten Donald Trump. Von Bastian Brinkmann und Meike Schreiber, Davos

11
AmKirchberg
Fotoausstellung Ein Blick unter die Oberfläche

Der Fotograf Rainer Viertlböck hat mit großem Respekt vor der Würde der Menschen die Wohnungen von Verkäufern der Straßenzeitung "Biss" dokumentiert. Seine Bilder zeigen, wie sehr sich viele nach Normalität sehnen. Von Evelyn Vogel

11
dpa_5FA06E0093C7EE7D
Coronavirus in China Wenn Misstrauen viral wird

Peking ordnet im Umgang mit dem Coronavirus maximale Transparenz an. Doch viele Chinesen schenken den Informationen der Regierung keinen Glauben. Von Lea Deuber, Peking

11
329CFC007B226E34
Stürmer bei Borussia Dortmund Vier Optionen für Alcácer

Weil Erling Haaland nun beim BVB stürmt, erwägt der bisherige erste Angreifer Paco Alcácer seinen Abschied. Aber der Fall ist komplex. Von Javier Cáceres

11
laif-19988724-HighRes
Psychiaterin Nahlah Saimeh "Zu schrecklichen Taten sind alle Menschen fähig"

SZplus Gewalt ist oft nichts anderes als ein biografisches Scheitern, sagt die forensische Psychiaterin Nahlah Saimeh. Sie erklärt, warum beinahe jeder zum Mörder werden kann. Von Christina Berndt

11
2669930
Sexuelle Gewalt nach Kriegsende 1945 "Viele Frauen schwiegen aus Scham oder Angst"

Auch westalliierte Soldaten vergewaltigten nach Kriegsende 1945 deutsche Frauen. Die Historikerin Miriam Gebhardt schildert, warum die Verbrechen lange ein Tabu waren - und wie drakonisch Täter bestraft wurden. Interview von Oliver Das Gupta

11
1_III_Babylon_Berlin
"Babylon Berlin" Weit entfernt vom deutschen Fernsehen, wie man es kennt

Die Fortsetzung von "Babylon Berlin" wirkt im Vergleich zum Überwältigungskino der letzten Staffeln anfangs so spannend wie ein nasser Werktagsmorgen. Doch der erste Eindruck täuscht gewaltig. Von Claudia Tieschky

11
2020-01-10T234848Z_440068857_RC2BDE9FU3GV_RTRMADP_5_BOEING-737MAX
Luftfahrt Boeing schockiert die Fluggesellschaften

Die "737 Max" wird entgegen früherer Prognosen noch lange nicht starten dürfen, Boeing sagt, dass das Flugverbot mindestens bis zum Sommer gelten werde. Von Jens Flottau

11
Fjörtoft spricht über Haaland "Wir haben von seinem Talent gewusst"

Der Norweger Jan Aage Fjörtoft spricht über Dortmunds Juwel Erling Haaland - und erklärt, warum er die Wahl für den BVB "typisch Team Haaland" findet. Interview von Javier Cáceres

11
488810-01-02
Weinstein-Prozess Der Mann, der an der Tür klopfte

Schauspielerin Annabella Sciorra schildert im Zeugenstand, wie Harvey Weinstein ihr erst "Care-Pakete" schickte - und sie dann vergewaltigt haben soll. Ihr Auftritt zeigt, wie brutal Prozesse für Opfer sind. Von Johanna Bruckner, New York

11
32A070001D08BE6E
Super-G in Kitzbühel Kjetil Jansrud fliegt zum Sieg in Kitzbühel

Beim Super-G wird Andreas Sander bester Deutscher, Thomas Dreßen patzt. Die Bayern-Basketballer bezwingen überraschend Tel Aviv. Liverpool bangt um Sadio Mané. Meldungen in der Übersicht

10
dpa_148C9200D5D7FA3A
Holocaust-Gedenken "Die Bombardierung Dresdens 1945 rettete meiner Mutter das Leben"

Historiker Michael Brenner schildert die Geschichte seiner Familie - und warnt vor dem wachsenden Antisemitismus 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz. Interview von Oliver Das Gupta

10
dpa_5FA07000755F432B
Tempolimit ADAC weicht Haltung zu Tempolimit auf

Der größte Automobilclub Deutschlands sei "nicht mehr grundsätzlich" gegen eine Geschwindigkeitsbegrenzung, sagt Vizepräsident Hillebrand. Der ADAC lege sich "in der Frage aktuell nicht fest".

10
381750-01-02
Nick Kyrgios bei den Australian Open Die Wandlung des Rüpels

Seit seine Heimat brennt, hat sich der Australier Nick Kyrgios in die Herzen seiner Landsleute gespielt. Seine Matches in Melbourne ähneln einer Benefizgala. Von Barbara Klimke, Melbourne

10
2020-01-24T082541Z_1645799536_RC28ME9T0MQ5_RTRMADP_5_TURKEY-GERMANY
Deutsch-türkisches Verhältnis Erdoğan ist eine zentrale Figur im Libyen-Drama geworden

Wenn die Bundesregierung ihren Friedensplan für Libyen retten will, braucht sie den türkischen Präsidenten. Die Sache ist: Er weiß das genau. Von Daniel Brössler, Berlin

10
feu_norm
Gesellschaftsreform in Schweden Die Moral wirft sich zur Richterin über die Geschichte auf

Die Schweden sollen von Staats wegen zum Hinterfragen gesellschaftlicher "Selbstverständlichkeiten" erzogen werden. Aber was passiert, wenn die "Normkritik" selbst zur Norm wird? Von Thomas Steinfeld

10
robert.haas_robgegenpeg_6_20200124162101
Demonstration München setzt ein starkes Zeichen gegen rechts

1500 Menschen kommen auf dem Sankt-Jakobs-Platz zusammen, um ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinde zu zeigen. Ursprünglich war die Kundgebung als Gegendemon zu einer Pegida-Veranstaltung geplant. Von Julian Hans

9
image003
Ludwig-Maximilians-Universität In der Großen Aula eingesperrt

Unter dem Motto "Klima brennt, Uni brennt" laden Studenten zur Vollversammlung in die LMU. Sie wollen darüber diskutieren, warum Hochschulen für Unternehmen forschen, die das Klima schädigen. Doch der Abend verläuft turbulenter als gedacht Von Sabine Buchwald

9
preview
Neues Coronavirus Erschreckende Zahlen aus Asien

Am neuen Coronavirus sind mehr als 900 Menschen erkrankt. Wissenschaftler fürchten, dass die tatsächliche Zahl der Infizierten viel höher ist. Für Menschen in Europa ist aber ein anderes Virus weit bedrohlicher. Ein Überblick in Grafiken. Von Hanno Charisius, Christian Endt, Julian Hosse und Sara Scholz

9
IMG_0240
Holocaust-Überlebender Heinz Kounio "Deutsch hat mir in Auschwitz das Leben gerettet"

Eine Woche ist der Grieche im Güterwaggon unterwegs von seiner Heimatstadt Thessaloniki nach Auschwitz. Mit viel Glück überlebt Kounio das Vernichtungslager - und ist bei Kriegsende abgemagert auf 35 Kilogramm. Interview von Oliver Das Gupta, Thessaloniki

9
7060726 Bilder
KZ-System Menschenversuche und organisierter Massenmord

Bilder 1945 befreite die Rote Armee die Häftlinge von Auschwitz. Historische Bilder aus dem Vernichtungslager und anderen Orten des KZ-Systems. Von Barbara Galaktionow

8
imago71350131h
Menschen mit Behinderung Stundenlohn: 1,30 Euro

Sie schrauben, sie fräsen, sie schneiden zu: Mehr als 300 000 Menschen arbeiten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Trotzdem soll es sich nicht um ein reguläres Arbeitsverhältnis handeln. Ist das fair? Von Natascha Holstein

8
Stanisic Sasa Lesung Neue Aula 640
Buchpreisträger Der Mann, der Saša Stanišić vor der Abschiebung bewahrte

"Ich habe gedacht: Ich muss ihm jetzt helfen": Werner Fontius hat in den 90er Jahren den Fall des Schriftstellers in der Ausländerbehörde betreut. Nun trafen sie sich wieder. Interview von Mareen Linnartz

8
2017-01-11T235248Z_1145681222_RC12CD456DF0_RTRMADP_3_HEALTH-HEART-STRESS
Medizin Stress führt zu Entzündungen im Körper, ganz ohne Keime

Wer ständig auf Hochtouren lebt, hat ein ähnliches Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt wie Raucher. Eine aktuelle Studie zeigt: Auslöser ist ein kleiner Kern im Gehirn. Von Werner Bartens

8
GYI_1201285255
Neues Coronavirus China riegelt im Kampf gegen Virus Wuhan ab

Busse, Flüge, Fähren - die chinesischen Behörden haben sämtliche öffentlichen Transportmittel in und aus Wuhan gestoppt, um eine weitere Verbreitung des Virus zu vermeiden.

8
dpa_5F9E12006EF25B99
Chemie Streit ums Glyphosat könnte Bayer zehn Milliarden Dollar kosten

Der Leverkusener Chemiekonzern kann womöglich die Rechtsstreitigkeiten rund um das Pflanzenschutzmittel mit einer Milliardenzahlung beilegen. Die Börse reagiert erleichtert. Von Benedikt Müller, Düsseldorf

8
dpa_1494E0007824C475
Kopfschmerzen Bei diesen Warnzeichen sollten Sie zum Arzt gehen

In seltenen Fällen können Kopfschmerzen auf eine bedrohliche Erkrankung hinweisen. Fünf Warnzeichen, an denen Sie den Notfall erkennen können.

8
Schalke 04 Die Achse der Unentbehrlichen

Verteidiger Kabak, Mittelfeldspieler Serdar und Stürmer Raman bilden das Gerüst für die Pläne des Schalker Trainers Wagner. Auch deshalb wurde aus einer Ansammlung von Vereinzelten eine Mannschaft. Von Philipp Selldorf, Gelsenkirchen

8
445695-01-02
Royals Warum der Titel "Ihre Königliche Hoheit" wichtig ist

Diese Anrede dürfen Prinz Harry und Herzogin Meghan demnächst nicht mehr verwenden. Wer den "HRH-Titel" tragen darf, wurde zuletzt 2012 neu geregelt. Von Alexander Mühlauer, London

8
GYI_1199935459
"Fridays for Future" gegen Datteln 4 "Wir können nicht tatenlos zusehen"

Obwohl Deutschland den Kohleausstieg beschließt, geht in NRW noch ein großes Steinkohlekraftwerk ans Netz. Heute gehen die "Fridays for Future"-Schüler dagegen auf die Straße. Von Benedikt Müller und Jana Stegemann, Düsseldorf

8
catherina.hess_michaelludwigsburg20191217_3205_20191218230001
Gesundheit Das Millionen-Dollar-Baby

SZplus Michael ist eineinhalb Jahre alt und leidet an einer seltenen Krankheit. Die Spritze, die den Gendefekt reparieren soll, ist das teuerste Medikament der Welt. Über den Wert des Lebens. Von Werner Bartens und Rainer Stadler

8
CF248F45-8096-4EDA-A72C-7561306C889F Video
Rot am See Sechs Tote nach Schüssen in Baden-Württemberg

Video Nach Schüssen in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs hat die Polizei bestätigt, dass sechs Menschen ums Leben gekommen sind. Zudem seien mehrere Menschen verletzt worden. Ein Tatverdächtiger sei festgenommen worden.

7
mikhail-vasilyev-NodtnCsLdTE-unsplash
Südkorea Achtjährige Youtuberin schlägt Katze - und kassiert Shitstorm

Im Umfeld des Mädchens keimt nun die Angst, seine Mutter hat in zwei Posts bereits um Vergebung gebeten. Von Thomas Hahn

7
Lindwurmstr-1 FvTettenborn
Pläne für den Sendlinger-Tor-Platz "Wir haben uns was Mutigeres vorgestellt"

Anstelle des dreigeschossigen Eckhauses an der Lindwurmstraße soll ein Neubau mit Geschäften und Wohnungen entstehen. Der Architekt musste sich dabei allerdings an strenge Vorgaben halten. Von Sebastian Krass

7
dpa_14944800ADA98C7E Bilder
Ausflug bei Schnee Elf schöne Rodelstrecken südlich von München

Bilder Welche Strecken sich zum Schlittenfahren besonders gut eignen - und wo die längste Naturrodelbahn Deutschlands zu finden ist. Von Isabel Bernstein

7
Elfjähriger erschießt Lehrerin und sich selbst (Vorschaubild) Video
Elfjähriger erschießt Lehrerin und sich selbst

Video In Mexiko hat ein Junge eine Privatschule mit zwei Waffen betreten und danach das Feuer eröffnet. Mehrere Menschen wurden dabei zudem verletzt.

7
imago96050327h
Sowjetunion Als in Stalins Reich Millionen Menschen verhungerten

In der UdSSR wird Anfang der dreißiger Jahre die Landwirtschaft zwangskollektiviert und den Bauern das Getreide weggenommen - Auslöser für eine schreckliche Hungersnot, die die Historikerin Anne Applebaum in einem Buch dokumentiert. Rezension von Franziska Davies

7
Zweiter Weltkrieg Das furchtbare Schicksal der sowjetischen Kriegsgefangenen

Von der Wehrmacht ermordet, von Stalin verfolgt, von der Bundesrepublik ignoriert: Das Elend der sowjetischen Kriegsgefangenen ist beispiellos. Von Joachim Käppner

7
01885982
Zweiter Weltkrieg Beliebte Landser

In den 50er Jahren entstand der Mythos von der angeblich "sauberen" Wehrmacht - und wie ist es heute? Ein Sammelband hinterfragt das Ansehen von Hitlers Armee bis in die Gegenwart. Rezension von Isabell Trommer

7
gebrauchtwagen_3-2
Gebrauchtwagen So gut wie neu

SZplus Die meisten privaten Autokäufer schauen sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt um. Welche Fahrzeuge sind Ladenhüter und wie steht es um Elektroautos aus zweiter Hand? Von Yvonne Simon

6
Steuern Ärmer scheinen - aber reicher werden

Exklusiv Nicht nur US-Techkonzerne, auch europäische Unternehmen verschieben Erträge, um Steuern zu sparen. Das zeigt das Beispiel Fresenius. Von Jan Willmroth, Frankfurt

6
dpa_5FA06800BA456040
Kritik an Trump Habeck darf das

Meinung Trump hat eine Regel: Er darf beleidigen, aber nicht beleidigt werden. Wie damit umgehen? Grünen-Chef Robert Habeck darf seinen Grant ruhig zeigen. Kommentar von Daniel Brössler, Berlin